Modernste LED-Beleuchtung
Unsere drei Indoor-Tennisplätze bieten helle und gleichmäßige LED-Beleuchtung.
Großfeld-Tennisplätze
Vor Ort findest du zehn Großfeld-Plätze.
Midcourt und Kleinfeldplätze
Unser Verein stellt zwei Midcourt und vier Kleinfeldplätze bereit.
Fußballtrainingsplätze
Zusätzlich haben wir zwei Rasen-Fußballplätze auf dem Gelände.
Clubrestaurant
Entspanne im Sommer auch auf unserer Außenterrasse.
Bewegungsschule
Mit der Bewegungsschule lernen Kinder den Tennissport von klein auf.
Tennistraining
Kleinfeldplätze
Ball- und Bewegungsschule
Tennistraining
Clubrestaurant mit Außenbereich
Außenbereich
Die Bewegungsschule

Die Ball- und Bewegungsschule ist ein Projekt, das Kinder bereits in der Kita ab vier Jahren und fortführend in der Grundschule und den Vereinen mit Bewegungsformen und Ballkontakten vertraut macht.

Ziele

Die Ball- und Bewegungsschule möchte die zweifellos immer noch vorhandene Faszination des Ballspiels den Kindern zu einem Zeitpunkt näherbringen, in dem sich Kinder noch zu aktiven und bewegungsfreudigen Personen entwickeln lassen, die ihre Freizeit unter anderem auf den Tennisplätzen der Vereine verbringen.

Das erste Etappenziel der Ball- und Bewegungsschule: Kinder in Situationen zu bringen, in denen sie eigene Möglichkeiten erkennen, erlernen und umsetzen. Präzise ausgedrückt: Die Ball- und Bewegungsschule ist ein Programm in der Traineraus- und Fortbildung, das es Trainern und Talentscouts ermöglichen soll, ein Ball- und Bewegungsschulprogramm für Kinder ab vier Jahren als Vorbereitung auf ein Tennistraining oder als Grundlage und Ergänzung zu einem Tennistraining in Kindergärten, Schulen und Vereinen zu vermitteln.

Beim TCBW wird dieses durch Herrn Peter Heyna DTB-C-Lizenzinhaber durchgeführt.

Anmeldungen möglich unter: 0171 1292324

Schon gewusst?

Die Pflege eines Tennisplatzes muss immer gemäß der gleichen Vorgehensweise erfolgen, um den Untergrund nicht zu beschädigen. Dementsprechend haben wir uns im Verein auf die folgende, allgemeingültige “Reinigungsrichtung” geeinigt:

Image module